Vom 26. – 28. April 2013 feierte das Fanfaren-Corps Laatzen seinen 30. Geburtstag mit einem Zeltfest auf dem Festplatz in Laatzen.

Eröffnet haben wir unser Fest am Freitag mit einem "Dinner for Friends" mit vielen Freunden und Bekannten. Nach Bieranstich und kurzen Grußworten hielt das Spanferkel zum Festmahl Einzug. Später gab es noch eine Tanzperformance unserer Showtanzgruppe, die sich zu einigen Stücken von Micheal Jackson etwas hat einfallen lassen. Weiter ging es am Samstag mit einem „Family-Day“. Groß und Klein erfreuten sich an Clown, Ballonkünstler, Hip-Hop-Aufführung und Mitmachaktionen der Jugendfeuerwehr. Fürs leibliche Wohl sorgte ein großes Kuchenbuffet. Am späten Nachmittag trafen befreundete Vereine ein, um eine Zeltkonzert zu geben. Wie am Vorabend wurde auch am Samstag bis in die Morgenstunden gefeiert und zur Musik von unserem DJ, Christian Feikert, getanzt. Ein ruhiges, vereinsinternes Frühstück stärkte uns für den letzten Festtag mit einem bunten Ausmarsch durch Laatzen und anschließendem Spiel der Musikzüge.

Das absolute Highlight dieses Fest war allerdings die Jubiläumsshow, die wir einzig für diesen Anlass über mehrere Monate einstudiert hatten. Als Motto wählten wir die 80er Jahre. Musikstücke, Kostüme, Texte und Performance wurden darauf abgestimmt und das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Fanfaren-Corps Laatzen proudly presented the 80s!

Es waren unglaublich tolle drei Tage und wir danken nochmals allen, die geholfen haben, dieses Fest so schön werden zu lassen und die zum Festplatz gekommen sind, um mit uns zu feiern. Wir sehen uns hoffentlich in 2018 wieder, wenn es heißt:
“Fanfaren-Corps Laatzen wird 35“!

Unter den einzelnen Rubriken findet ihr einige von tausenden von Fotos, die während der drei Tage geschossen wurden.
Viel Spaß beim Anschauen!

 

   
© Fanfaren-Corps Laatzen e.V.